Galerie bedeutender Ephemeropterologen
von/by Dr. Udo Jacob (Cuxhaven)
jacob.cuxhaven (at) t-online.de

Carl Hermann Conrad Burmeister (*1807 in Stralsund – 1892 in Buenos Aires) (D)
(Stand: 25.01.2015, status: Jan, 25th 2015)

Hoch angesehener  (einer der letzten  Universalgelehrten!) Hochschulprofessor  von internationalem Rang.

 

Entstammt einer Beamtenfamilie und sollte nach den Vorstellungen des Vaters eigentlich Kaufmann werden, doch Gymnasiallehrer weckten  sein Interesse fĂĽr Naturkunde, speziell an Entomologie mit Schwerpunkt auf Coleopteren (Käfern). 

 

Ab 1826 Studium der Naturwissenschaften und Medizin an der Universität Greifswald, 1827 Wechsel zur Universität Halle-Wittenberg mit Spezialisierung auf Entomologie, wo er bereits 1829 mit dem Thema „De Insectorum systemate naturali“ zum Dr. med. promovierte.

 

Zunächst (ab 1831) Gymnasiallehrer,  dann (1839) Berufung zum  Extraordinarius an der Universität Halle, wo er auch die Leitung des Zoologischen Museums ĂĽbernahm und dieses  vorbildlich  ausbaute. Seine entomologische Sammlung befindet sich  heute noch dort und ist in einem gepflegten Zustand. Zudem befindet sich Teile der Burmeister-Sammlung (auch mit Typen) im Berliner Naturkundemuseum.

 

Zwei Studienreisen – maĂźgeblich von dem mit Burmeister befreundeten Alexander von Humboldt  (!) initiiert :

1850 – 1852 nach Brasilien sowie 1856 – 1860 nach Uruguay und Argentinien.

 

1861 ging Burmeister nach Buenos Aires und wurde dort Direktor des „Museo Argentino de Ciencias Naturales Bernardino Rivadavia“.

 

Von 1870 – 1875 Aufbau und Leitung der naturwissenschaftlichen Fakultät  der „Universidad National de CĂłrdoba“ . Intima: Wegen seines FĂĽhrungsstiles  kam es zu Konflikten mit Fachkollegen, die er selbst nach Argentinien berufen hatte. 

 

Mitglied in 41 Akademien und wissenschaftlichen Gesellschaften.

 

Etwa  300 wissenschaftliche Publikationen, darunter maĂźgebliche Standardwerke seiner Zeit.

Hervorzuheben ist sein 5-bändiges „Handbuch der Entomologie“ (Berlin, 1839), wo er im zweiten Band die Familie Hafte, Eintagsfliegen, EPHEMERINA, abhandelt und für Europa folgende neue Taxa beschreibt (rot = synonymisiert, schwarz = gültig):

 

Gattungen:

  • Oxycypha Burmeister, 1839
  • Palingenia Burmeister, 1839

 Euopäische Arten (alphabetisch nach den Artnamen geordnet):

  • Baetis aurantiaca Burmeister, 1839
  • BaĂ«tis fusca Burmeister, 1839
  • Oxycypha lactea Burmeister, 1839
  • Oxycypha luctuosa Burmeister, 1839
  • Baetis marginalis Burmeister, 1839
  • CloĂ« pumila Burmeister, 1839
  • BaĂ«tis reticulata Burmeister, 1839

 AuĂźereuropäische Arten:

  • Oxycypha discolor Burmeister, 1839 (SĂĽdafrika)
  • Palingenia dorsalis Burmeister, 1839 (Brasilien)
  • BaĂ«tis luridipennis Burmeister, 1839 (Nordamerika)

Burmeister gewidmete Ephemeropteren-Taxa:

  • Caenis burmeisteri Malzacher, 1990 (Paraguay)
  • Campsurus burmeisteri Ulmer, 1942 (Brasilien)
  • Euthyplocia burmeisteri Hagen, 1888 (Nordamerika)
Herrmann Burmeister Quelle: Wikipedia

Hermann Burmeister

Quelle/reference: wikipedia

Burmeister 1839

Burmeisters Arbeiten ĂĽber Eintagsfliegen
List of references on Ephemeroptera of Burmeister

Burmeister, H. (1839): Ephemerina. Handbuch der Entomologie 2(2):788-804. Berlin. Download from Ephemeroptera Galactica

Burmeister, H. (1841): Ephemera. Ersch & Gruber's Encyclopädie der Wissenschaften. 35: 312-316.

Burmeister, H. (1848): Beitrag zur Entwicklungsgeschichte der Ephemeren.-  Zeitung fuer Zoologie, Zootomie und Palaeozoologie 1(14):109-112, Taf. 1. Download from Ephemeroptera Galactica

vorheriger

zur Galerie

nächster


FĂĽr Fragen zur Nomenklatur vgl. - for nomenclatural questions:

Haybach, A. (2008): Katalog der aus Deutschland, Ă–sterreich und der Schweiz bekannten Eintagsfliegen und ihrer Synonyme (Insecta, Ephemeroptera).- Mainzer Naturwissenschaftliches Archiv Beiheft 32: 75 S., Mainz  ISSN 0174-6626 kartoniert 15 €

oder kostenlos in englischer Ăśbersetzung -  free English translation

Haybach, A. [2010]: Catalogue of the Mayflies of Germany, Austria and Switzerland and their Synonyms (Insecta, Ephemeroptera).- Mainzer Naturwissenschaftliches Archiv, Beiheft 32: 76 S., Mainz. Download from Ephemeroptera Germanica 1.5 MB

Inhaltsverzeichnis

publications / Publikationen

taxonomy

Fauna Deutschlands

Masters Galery / Meister Galerie

BĂĽcher - Books

contents